Bitte beachten: Diese Website benötigt Flash und JavaScript für die volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher dass Flash und JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert sind.
Zum Download des aktuellen Flash-Plugins hier klicken.

Die Studie Amarok Aventura Exclusive.


Mit der künftigen 190 kW Top-Motorisierung.

Noch mehr PS, bei noch mehr Drehmoment: Das Premium-Modell mit 8-Gang-Automatik und permanentem Allradantrieb bietet 190 kW (258 PS) und legt auch beim Drehmoment nochmals zu.

Freuen Sie sich auf diese Highlights.

Die Studie Amarok Aventura Exclusive bringt ausreichend Schub- und Zugkraft mit sowie serienmäßigen Komfort mit zahlreichen Ausstattungsdetails.  

Top-Motorisierung mit 190 kW.

Noch mehr PS, bei noch mehr Drehmoment.

Der Premium-Pickup gibt als Studie Amarok Aventura Exclusive in Kurkuma Gelb Metallic einen Ausblick auf die künftige Top-Motorisierung des 3,0-l-V6-TDI. Die Studie mit 8-Gang-Automatik und permanentem Allradantrieb bietet 190 kW (258 PS) und sorgt somit für ausreichend Schub- und Zugkraft. Auch diese Studie ist serienmäßig mit kraftstoff- und emissionsreduzierender BlueMotion Technology ausgestattet. Dies umfasst Start-Stopp, eine energierückführende Rekuperation sowie rollwiderstandsoptimierte Bereifung.  


Exterieur.

Glänzender Ausblick.  

Die Studie in ‚Kurkuma Gelb Metallic‘ fährt als großzügige Doppelkabine vor und setzt auf klares Design und Glanzpunkte: Die hochglanzpolierten 19-Zoll Räder ‚Milford‘, die Seitenschweller sowie Stylingbar und Außenspiegel zeigen viel Chrom. Bi-Xenon-Frontscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht unterstützen den sportlichen Auftritt. In der Studie zu sehen ist auch das Rollcover-System, eine abschließbare Laderaumabdichtung, die künftig erstmals im Aludesign verfügbar ist. Ebenfalls in Alu-Optik präsentiert sich der Unterfahrschutz.


Interieur.

Sportliche Akzente.

Sportlich und markant zeigt sich die Studie Aventura Exclusive auch im Innenraum: Die schwarzen Ledersitze sind mit Kurkuma-gelben Kontrastnähten abgesetzt. Mit den 14-fach verstellbaren ‚ergoComfort‘-Sitzen, dem 3-Speichen-Multifunktions-Lederlenkrad mit Schaltwippen und dem Navigationssystem ‚Discover Media‘ zeigt die Studie Amarok Aventura Exclusive deutlich Format beim Thema Komfortausstattung.

Technische Features wie ParkPilot, Rückfahrkamera und eine mechanische 100-Prozent-Differentialsperre unterstützen den Fahrer im Großstadtdschungel wie im Gelände.


Schwarzer Dachhimmel.

In der Studie neu.

Eine Interieur-Premiere ist der neue schwarze Dachhimmel in der Studie Amarok Aventura Exclusive. Er harmoniert optisch sehr gut mit der titanschwarzen Innenausstattung. Auch die Chrom-Akzente im Exterieur werden hier wieder aufgegriffen, etwa vom Dekor in Chromoptik.

 

Kontakt Auto-Centrum Hoffmann GmbH

Fragen oder Terminwünsche für ein Beratungsgespräch nehmen wir gern über unser Kontaktformular oder telefonisch entgegegen.